Umweltverschmutzung
Der Tag danach – Silvesterreste

Hier hat man es ordentlich krachen lassen, und vor allem liegen gelassen…

Nichts gegen feiern, aber etwas weniger Egoismus und mehr Umweltbewusstsein wäre angebracht!

Weitere Kommentare möchte ich vorerst nicht abgeben. Aber wie wäre es hier mal mit DEINER Meinung?

Von Norbert

2 Gedanken zu „Silvesterreste 2020“
  1. Das ist ja an so vielen Stellen zu sehen, dass die Reste nicht entsorgt werden. Ich hasse sowas! Von mir aus könnte Feuerwerk ganz ausbleiben. Es ist überdimensional laut, so dass die Ohren schmerzen, macht viel Schmutz – und der Müll…grausam!

    1. Tja, und man stelle sich vor, im Radio wurde stolz berichtet, dass dieses Jahr fünf Tonnen weniger an Silvestermüll eingesammelt wurde…
      Es sollte wohl der Eindruck erweckt werden, dass weniger geknallt wurde. Das kann ich so nicht bestätigen – eher das Gegenteil war hier der Fall.
      Bleibt dann die Frage, warum die Stadtreinigung die Reste einfach liegen gelassen hat?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.